DextraData | Trusted Advice
VMware vRealize

Management von heterogenen Hybrid Clouds:

VMware vRealize Cloud Management Platform

Die Virtualisierung von Servern ist bereits etabliert und aus dem Rechenzentrum nicht mehr wegzudenken. Auch die Client-Virtualisierung rückt zunehmend in den Fokus von Unternehmen, um Betrieb und Administration besser steuern und Ressourcen besser auslasten zu können. Private-, Public- und Hybrid-Cloud Lösungen müssen integriert und verwaltet werden. DevOps und Agilität sind wichtige Ansätze und Anforderungen an die IT.

Mit der VMware vRealize Suite können die Anforderungen an Verwaltung und Betrieb von Private und Public Clouds effektiv adressiert werden. Im Rahmen der Cloud Management Platform können unterschiedliche Module zum Einsatz kommen.

Mit Hilfe einer Analyse Engine und Richtlinien werden Fehler und Anomalien an virtuellen Maschinen erkannt und gemeldet. Zudem werden auf Basis von VMware Best Practices und der vorhandenen IT-Infrastruktur Empfehlungen zur Behebung der Probleme vorgeschlagen. Infrastruktur-Überwachung und Zukunftsmanagement zeigen, wie lange vorhandene Ressourcen ausreichen, damit ein optimaler Betrieb gewährleistet ist. Benutzerdefinierte Dashboards und 3rd Party Plug-Ins für z. B. Storage Systeme oder Netzwerke, erweitern den vRealize Operations Manager zu einem gesamten Infrastruktur Management System.

Infrastruktur on Demand

VMware Automation ermöglicht es, virtuelle Systeme »on Demand« bereit zu stellen. Durch vordefinierte und flexible Blueprints wird der Prozess der Systembereitstellung optimiert und auf die Anwendung angepasst. Mit Hilfe eines Self-Service Portals können die Blueprints Anwendern auf kurzem Weg zur Verfügung gestellt werden

Flexibilität durch Cloud

Integrieren Sie Ihre vorhandene Infrastruktur, um gemischte Workloads auf einer Infrastruktur zu betreiben. Lassen Sie den Kunden über ein Self-Service Portal selbst entscheiden in welchem Rechenzentrum oder Standardort – Private oder Public Cloud – sein Workload platziert wird.

Verwaltung von Hybrid und Public Cloud

vRealize Automation überwacht Data Center in der Hybrid und Public Cloud. Über Remote Connectoren werden Daten gesammelt und an den Analyse Engine weitergeleitet. Somit werden Private-, Public- und Hybrid-Cloud Konfigurationen von lediglich einer Management Plattform verwaltet.

Infrastruktur Optimierung

Durch proaktives Monitoring wird die Cloud Infrastruktur analysiert und optimiert. vRealize Operations Management gibt auf Basis von VMware Best Practices und benutzerdefinierter Richtlinien, Empfehlungen zur Optimierung der Infrastruktur und der einzelnen Workloads ab. Somit können Ressourcen zurückgewonnen und Kosten eingespart werden.
Mit VMware vRealize Suite können Sie die Bereitstellung von Ressourcen in Ihrer hybriden Cloud-Umgebung mit einheitlichen Verwaltungsfunktionen und intelligenten Prozessen standardisieren und automatisieren. So erhalten Unternehmen die Flexibilität und Geschwindigkeit, die sie benötigen, um ihren Wettbewerbsvorteil zu behalten. Gleichzeitig erhält die IT die erforderliche Kontrolle und Effizienz, um Verfügbarkeit, Leistung, Compliance sowie Infrastruktur- und Anwendungskosten zu verwalten.

Bildquelle: VMware, Inc.

Ihr Nutzen

  • geschäftliche Agilität und IT-Kontrolle
  • Flexibilität durch Automatisierung
  • einheitliche Vorlage und Designoberfläche
  • flexible Cloud Bereitstellung
  • Personalisierung durch Governance-Richtlinien
  • einheitliche Verwaltung
  • Kostentransparenz
  • Transformation zum Software Defined Datacenter (SDDC)
DD_AndUlr-VCF_200x300.jpg

Andreas Ulrich
Practice Manager Next Generation Infrastructure

DextraData GmbH
Girardetstraße 4, D-45131 Essen
Tel. +49 201 9 59 75 168
Fax +49 201 9 59 75 10
Mobile +49 151 5 27 49 484
andreas.ulrich@dextradata.com
www.dextradata.com